11. APRIL 2019 | LR MAG. STEFAN SCHNÖLL IM WIRTSCHAFTS-DIALOG

Am 11. April 2019 lud der SENAT DER WIRTSCHAFT gemeinsam mit dem Direktor des Grand Hotel Wien, Senator Horst Mayer, den Salzburger Landesrat und Vorsitzenden der Jungen ÖVP sowie langjährigen vertrauten Wegbegleiter von Bundeskanzler Sebastian Kurz, Mag. Stefan Schnöll, zum wirtschaftspolitischen Dialog ins Grand Hotel Vienna.

LR Mag. Stefan Schnöll (mitte) mit Hans Harrer (li) und Dr. Johannes Linhart (re), Vorstandsvorsitzender bzw. GF des SENAT DER WIRTSCHAFT.

 

Bei dem von SENATs-Vorstandsvorsitzenden Hans Harrer und MITTELSTANDS-ALLIANZ-Geschäftsführer Dr. Johannes Linhart geleiteten Dialog, wurden verschiedenste Themen aus der unternehmerischen Praxis durchaus kontroversiell, aber vor allem auch konstruktiv diskutiert. Landesrat Schnöll zeigte sich nach dem Dialog begeistert über die Offenheit und die Inputs aus der mittelständischen Wirtschaft, die der Politik wertvolle Inputs über die wirklich brennenden Fragen und Herausforderungen geben.

 

Im abschließenden Interview mit SENATs-Geschäftsführer Jochen Ressel gab er zu Themen wie Finanz- & Kapitalmarkt, Föderalismus, Nachhaltigem Wirtschaften & SDGs sowie den Fragen der Bildung Auskunft. Das Interview erscheint in Kürze hier im Webportal des SENATs, am YouTube-Kanal des SENAT DER WIRTSCHAFT sowie auf dessen Facebook-Seite.

 

SENATs-Geschäftsführer Jochen Ressel im Interview mit LR Mag. Stefan Schnöll.