5. APRIL 2019 | KÄRNTNER WIRTSCHAFT: WIR SIND KEINE WERTSCHÖPFUNGSMASCHINEN

Die Zeitung KÄRNTNER WIRTSCHAFT im Interview mit Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef Radermacher, Präsident des SENAT DER WIRTSCHAFT International, zum Thema Digitalisierung und ihre Herausforderung.

 

>> ZUM PRESSEARTIKEL | KÄRNTNER WIRTSCHAFT: WIR SIND KEINE WERTSCHÖPFUNGSMASCHINEN

 

4. APRIL 2019 | IMMOBILIEN MAGAZIN: FORUM ÜBER HERAUSFORDERUNG IM ALTER

Das IMMOBILIEN MAGAZIN berichtet über das Expertenforum zum Thema Seniorenwohnen, ausgerichtet von SENATs-Partner von Silver Living.

 

>> ZUM PRESSEARTIKEL | IMMOBILIEN MAGAZIN: SILVER LIVING

 

2. APRIL 2019 | OEAD-NEWS: ANERKENNUNG FÜR NACHHALTIGES BAUEN

Die OEAD-NEWS mit einem Bericht über die OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH, die 2018 mit dem SDG-Award des SENAT DER WIRTSCHAFT für ihre nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet wurde.

 

>> ZUM PRESSEARTIKEL | OEAD-NEWS: SDG-AWARD

 

1. APRIL 2019 | WIRTSCHAFTSZEIT, OEKONEWS, DIE WIRTSCHAFT: WARUM SDGs VON UNTERNEHMEN BERÜCKSICHTIGT WERDEN MÜSSEN

Die Onlineplattformen WIRTSCHAFTSZEIT WIEN, ÖKONEWS und DIE WIRTSCHAFT berichten über die Relevanz der UN-Nachhaltigkeitsziele (SDGs) für Unternehmensstrategien beim Kick-Off-Event für die SDG-Preisverleihung am 23. Oktober 2019.

 

>> ZUM PRESSEARTIKEL | WIRTSCHAFTSZEIT: ZUR RELEVANZ DER SDGs

>> ZUM PRESSEARTIKEL | OEKONEWS: ZUR RELEVANZ DER SDGs

>> ZUM PRESSEARTIKEL | DIE WIRTSCHAFT: ZUR RELEVANZ DER SDGs

 

28. MÄRZ 2019 | VIENNA, VOL ONLINE: KUNST AB 1 EURO IM LOOSHAUS AM MICHAELERPLATZ ZU ERSTEIGERN

Die Onlineportale VIENNA.at und VOL.at berichten über die Kunstauktion der Delta Cultura Austria in Kooperation mit dem Dorotheum Wien und dem SENAT DER WIRTSCHAFT.

 

>> ZUM PRESSEARTIKEL | VIENNA.at: KUNSTAUKTION DELTA CULTURA

>> ZUM PRESSEARTIKEL | VOL.at: KUNSTAUKTION DELTA CULTURA

 

 

27. MÄRZ 2019 | WIENER ZEITUNG: STRATEGIEN GEGEN DEN FACHKRÄFTEMANGEL

Die WIENER ZEITUNG berichtet mit einem Leserbrief zum Gastkommentar von Hans Harrer, Vorstandsvorsitzender des SENATs, zum Thema Fachkräftemangel.

 

>> ZUM PRESSEARTIKEL | WIENER ZEITUNG: GASTKOMMENTAR FACHKRÄFTEMANGEL