Hilfe in Zeiten der Krise

Das hochwertige Netzwerk des SENATs bietet hier eine wertvolle Plattform und listet Lösungvorschläge & Informationen für diese herausfordernde Zeit auf.

Deshalb bitten wir Unternehmen aus dem Senats-Netzwerk, sich bei uns zu melden: 

  • Jene, deren Kernkompetenzen aus den Bereichen Arbeitsrecht, Steuerrecht, Mietrecht, Förderung, Finanzierung,  kommen
  • Jene, die digitale und virtuelle Konzepte anbieten
  • gemeinwohlorientierte Unternehmen und Start-Ups mit Ideen – unter anderem zur Verbesserung der sozialen Kontakte ohne physische Anwesenheit. 

Wie aus einer Krise auch wirtschaftlich Positives entwickelt werden kann, zeigt z.B. eines unserer Preisträger des Austrian SDG-Awards www.markta.at

Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf: OFFICE@SENAT-OESTERREICH.AT

Die Initiative http://conda-hilft.at wurde gestartet, um UnternehmerInnen und Unternehmern in dieser Krisenzeit zur Seite zu stehen und wenn möglich mit Finanzierung zu unterstützen.


Ing. Daniel Horak, MSC, MA
Mobil: +43 699 11365070
Mail: daniel.horak@conda.at

Es ist unser erklärtes Ziel, dass wir unseren Partnern und Mit-SenatorInnen schnell und unbürokratisch helfen.


Mag. Dagmar Eigner-Stengg
Telefon: +43 5 0100 – 36382
Mail: dagmar.eigner-stengg@steiermaerkische.at


Lieferkette gerissen? Die Kassen drohen sich zu leeren?

Sprechen Sie mit uns – wir können zwar nicht jedem helfen, aber als führender mitteleuropäischer Finanz- und Industrie-Beteiligungskonzern verfügen wir über Know How und Möglichkeiten, die andere nicht einmal im Ansatz haben.


DI Gregor Rosinger
General Director
Telefon: +43 7673 75163
Mail: info@rosinger-gruppe.de


Wenn Sie dringende Fragen zu Planrechnung & Liquiditätsplanung, zu Kurzarbeit und zu den kurzfristige Erleichterungen bei den Abgaben für Unternehmen haben:


Mag. Veronika Seitweger
Steuerberaterin & Partner bei TPA
+43 1 588 35 – 321
veronika.seitweger@tpa-group.at

Mag. Sebastian Haupt
Steuerberater & Partner bei TPA
+43 1 588 35 – 234
sebastian.haupt@tpa-group.at

Der SENATs-Partner BDO steht Ihnen bei

  • arbeitsrechtlichen Fragestellungen rund um die Corona-Krise, speziell das neue Kurzarbeitsmodell
  • steuerliche Maßnahmen zur Abmilderung von Liquiditätsengpässen und Zahlungsengpässen
  • Regierungsmaßnahmen zum Umgang mit Finanzierungen und der Sicherstellung der Liquidität

zur Verfügung.


Mag. Petra Lahofer, MBA
Senior Manager
Telefon +43 1 53737 – 736
petra.lahofer@bdo.at


SENAT-Partner A.B.S. Factoring AG kann Ihrem Unternehmen, mittels Factoring (Verkauf von Forderungen aus Warenlieferungen und Dienstleistung) rasch und unbürokratisch, zusätzliche Liquidität zur Verfügung stellen, um vereinbarte Zahlungsziele mit entsprechender Vorfinanzierung schnell überbrücken.


Mag. (FH) Andreas Draxler
Mitglied des Vorstandes
Mob.: +43 664 25 28 418
a.draxler@abs-factoring.at

JUNGER SENATs-Partner Kleinkraft OG unterstützt Sie bei

  • Förderungen und direkten Zuschüssen
  • Haftungsübernahmen
  • weiteren Überbrückungs- und Finanzierungsprogrammen
  • Ansprechpartner s. Finanztoolbox

DI Magdalena Teufner-Kabas, MSC
+43 660 362 27 26
office@kleinkraft.co.at


Yilmaz Rechtsanwälte – Coronakrise – Achten Sie auf Ihre Vertragssituation:
Unter Umständen können bestehende Rechte aufgrund von Versäumnissen verloren gehen.

  • Montagearbeiter können z.B. wegen Reisebeschränkungen nicht auf die Baustelle reisen,
  • Inbetriebnahme einer Anlage kann nicht durchgeführt werden
  • Material und Equipment kann nicht rechtzeitig geliefert werden
  • Baustellen werden geschlossen und Arbeiten müssen eingestellt werden
  • Verpflichtungen gegenüber ausländischen Vertragspartnern können nicht erfüllt werden

Sollten Sie Ihren vertraglichen Verpflichtung wegen der Coronakrise nicht nachkommen können ist Rasches und zeitnahes Handeln aus rechtlicher Sicht durchaus essentiell… Wir beraten Sie gerne!


RA MMag. Dr. Kazim Yilmaz
Tel.: +43 1 93483 8710
office@kazimyilmaz.at

Senator Mag. Dr. Michael Kropiunig, Rechtsanwalt in der Steiermark unterstützt Sie bei

  • arbeitsrechtlichen Fragen iZm der Auflösung von Dienstverhältnissen und Kurzarbeit
  • Fragen der Liquiditätssicherung
  • Ansuchen um Beihilfen und Anträge

Mag. Dr. Michael Kropiunig
Telefon: +43 3842 – 45019
Mail: office@ra-kropiunig.at


“Etablierte Unternehmen unter den Senatsmitgliedern, die jetzt einen erhöhten Betriebsmittelfinanzierung Bedarf haben oder denen jetzt Kundenbindung ein besonderes Anliegen ist, sollen sich bei mir unter guenther.lindenlaub@finnest.com melden. Im Idealfall können wir kurzfristig für sie eine Finanzierungs-Kampagnen aufsetzen.”


Mag. Günther Lindenlaub
Finnest MD | Invesdor Group COO
Mail: guenther.lindenlaub@finnest.com


  • mietrechtliche
  • allgemeine Vertragsrechte (für Fertigungs & Zahlungstermine)

Dr. Christoph Gratl
Rechtsanwalt
Telefon: +43 1 512 21 11
Mail: office@ra-gratl.at


  • Stundungsanträgen
  • Ratenvereinbarugnen
  • Finanzierungsansuchen AWS
  • Kurzarbeit – Modellen.

KommR Silvia Musial
CFO
Telefon: +43 732 661717 – 0
Mail: silvia.musial@mcberatungsgruppe.com


Carployee ist die intelligente Mitfahr-App für Mitarbeiter von Unternehmen und Businessparks.

  • Der Großteil der MitarbeiterInnen sind aktuell im Home-Office – dies gilt allerdings nicht für Großunternehmen und KMUs mit Produktionsbetrieben.
  • Genau diesen möchten wir Fahrgemeinschaften über Carployee anbieten, was eine weniger risikoreiche Alternative zu Firmenbussen, Zugfahrten & Co. darstellt.

Die Nutzung von Carployee ist während dieser außergewöhnlichen Zeit ohne Kosten für das Unternehmen verbunden. Hier steht für uns der gemeinsame Zusammenhalt im Vordergrund.


Albert Vogl-Bader, BA
Mobil: +43 680 238 17 01
Mail: albert.vogl-bader@carployee.com


  • Bleib daheim & lass Dir regionale Lebensmittel von Klein- & Familienbetriebe direkt und kontaktlos vor dir Haustür liefern
  • 2x Woche österreichweit
  • Gewinnerin des Austrian SDG-Award 2019 in der Kategorie „Unternehmen“

Theresa Imre
Mobil: 0664 1809597
Mail: brieftaube@markta.at